GLASFASERAUSBAU 2019
- DIE NEUEN...

Der digitale Weg geht weiter.

Schliessen

Jetzt anmelden

und persönlichen Glasfaseranschluss sichern!

Jetzt anmelden.
Sie sind hier:  WOBCOM  Immobilienwirtschaft  Leistungen & Services Glasfaseranschluss im Gebäude

Glasfaseranschluss im Gebäude

Ist die Glasfaser in Ihrem Haus angekommen, geht es weiter mit der In-Haus-Verkabelung. Dabei werden die Glasfasern zu den einzelnen Wohnungen geführt. Bei Bestandswohnungen wird der ideale Leitungsweg innerhalb der bestehenden Infrastruktur, wie z.B. Leerrohre oder Leerkamine, Versorgungsschächte und Kabelkanäle, gesucht.

Bei neuen Immobilien wird die Verkabelung von vornherein ausschließlich mit Hilfe von Glasfaser vorgenommen.

Der Glasfaser-Hausanschluss unterteilt sich in zwei notwendige Komponenten:

KOMPONENTE 1

ist der Glasfaserabschluss (Fiber Termination Unit oder FTU genannt), der die Glasfaser im Gebäudeinneren aufnimmt und dort abschließt. Der Installationsort einer FTU befindet sich in der Regel im Keller, im Hauswirtschaftsraum oder im Hausanschlussraum.

KOMPONENTE 2

ist der Medienkonverter. Dieser wird an die FTU angesteckt. Am Medienkonverter befinden sich die Anschlussmöglichkeiten für Kabel-TV und den Router. Für den Betrieb des Medienkonverters ist eine 230V Stromversorgung notwendig.

Kontakt Immobilienwirtschaft

Sie gehören zu einer Wohnungsbaugesellschaft, sind Bauträger oder Investor?

Informieren Sie sich jetzt, wie Sie den Glasfaserausbau in Wolfsburg unterstützen können und wie Sie sich Ihren zukunftsfähigen Glasfaseranschluss sichern können. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wie beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, das sich nach Ihren Bedürfnissen und den technischen Gegebenheiten Ihrer Immobilie orientiert.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

immobilienwirtschaft(at)wobcom.de

0800 96274663 (kostenfrei aus Fest- und Mobilfunknetz)

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.